Home
Guangzhou
China ist anders
Wissenswertes
Ausfluege/Events
Photoalbum
Weisheiten
China-Links
Gaestebuch

>> Sitemap
>> Ueber uns
>> Kontakt

Zhuhai      珠海市

2007-09-09

   

Zhuhai heisst uebersetzt Perlenmeer, liegt im Westen des Perlflussdeltas am suedchinesischen Meer und zaehlt 140 kleinere Inseln sein eigen. Die 1,3 Mill-EW-Stadt grenzt im Sueden an Macau und wird auch "Stadt der Romantik" genannt.

Map_Zhuhai-Hongkong-BridgeWie Shenzhen wurde auch Zhuhai 1980 zur Sonderwirtsschaftszone erklaert und war vorher ein unbekanntes Fischerdorf. Was nicht heisst, dass Zhuhai keine Geschichte hat. Waehrend der Tang- und Song-Dynastie war Zhuhai ein fester Bestandteil der Seidenstrasse auf dem Meer.

Ab 2008 soll eine 29 km lange gabelfoermige Bruecken-/Tunnenverbindung zwischen Hongkong, Zhuhai und Macau diese drei Gebiete miteinander verbinden - das bisher groesste gemeinsame Projekt zwischen Festlandchina und den Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macau.

 

Nach einer reichlichen Stunde Autofahrt von Panyu waren wir da -ein Sonntag ohne Regen, die Badesachen im Gepaeck, aber die Sonne liess sich erst am spaeten Nachmittag blicken.

Fisher-Girl Zhuhai

Fisher-Girl von Jens auf Haenden getragen

 

Vom Expressway kommend kann man die Lovers-Road direkt am Meer entlang nicht verfehlen. Unser erster Halt galt dem grazilen Fisher-Girl, einer Statue im Meer mit einer Perle in den erhobenen Haenden. Natuerlich gibt es um das Fisher-Girl auch eine Legende, die von der Liebe einer schoenen Fee und einem Fischerjungen handelt. Die Granitstatue ist das Wahrzeichen der Stadt und beliebtes Fotoobjekt.

Am Strand von Zhuhai

 

Fotoaufnahmen am Strand von Zhuhai

Der einzige Badestrand Zhuhais war nicht so einladend, so dass ich lediglich die Fuesse ins braune Wasser hielt. Derzeit sind hier angenehme 29 Grad Luft- und geschaetzte 25 Grad Wassertemperatur.

Am Strand wurden trotz fehlender Sonne gerade mit sehr vielen Hochzeitsmodellen Fotoaufnahmen gemacht.

 

Strandpromenade ZhuhaiJens als Fotomotiv der Chinesen

 

 

Danach schlenderten wir die wenig belebte Uferpromenade entlang bis zum Jiuzhou Port und Jens musste als Fotomotiv fuer ein paar Chinesen herhalten.

 

 

 

Mao's Flugzeug in Zhuhai

 

 

Vor der Kulisse des International Conference Centers steht das Flugzeug, was einst Mao gehoert haben soll, -als Erinnerung, Touristenmagnet oder Gag vom Besitzer vor dem Ridong Gebaeude aufgestellt. Man kann es allerdings nicht im Inneren besichtigen.

 

 

 

 

Bauruine in Zhuhai

 

Wie in jeder chinesischen Stadt wird auch in Zhuhai viel gebaut, was man an den gruenverhangenen Geruesten erkennt. Und wie jede chinesische Stadt hat auch Zhuhai seine Bauruinen.

 

Fussgaengerzone von Zhuhai

Danach ging es in die Fussgangerzone im Stadtteil Gongbei. Eine Unmenge an Tresen, an denen man wie in einer kleinen Rundbar sitzen und etwas trinken kann, saeumen den Anfang derDoener auf chinesisch Shoppingmeile. Ueberall werden leckere Snacks angeboten. Hier gab es sogar Doener vom typischen Spiess. Das Fleisch wird mit Kraeutern ganz fein zerhackt und kommt in ein winziges Fladenbroetchen. Lecker.

Ich finde die Flaniermeile gemuetlicher als die Bejing-Road in Guangzhou.

Als sich dann die Sonne blicken liess, trafen wir uns mit Susanne und Manfred, die in Zhuhai leben, an der Bruecke zur Insel Mingting. Hier trohnt ein originelles Seafood-Restaurant auf einem Betonsockel, der aussieht wie ein Schiff.Susanne, Manfred und Jens -Insel Mingting

 

 

 

 

 

 

Heike und Jens Mingting Zhuhai

Fischerboote Zhuhai

Von hier aus hat man einen schoenen Blick auf Zhuhai und die vielen Fischerboote und..

.. dank Susanne gibt es sogar ein Foto von uns zweien.

Haizhu Beer aus ZhuhaiWaehrend in Guangzhou die lokale Biersorte Zhujiang (Perlfluss) heisst, gibt es in Zhuhai (Perlenmeer) ein Bier namens Hai Zhu (Perle des Meeres).

Vieles Sehenswerte musste wie immer auf den naechsten Besuch verschoben werden.

 

 

 

Zur Uebersicht 'Ausfluege und Events'

 

 

      Home            Kontakt        Gaestebuch